0959de657ae6706e2cda5ced25b2d936.jpeg

Spezialitäten mit Kräutern

 

Die Klassiker unter den Kräutern kennt jeder: Rosmarin, Thymian, Bärlauch und, und, und… Aber gerade die heimischen Kräuter wie: Pimpinelle, Liebstöckel, Bärenklau sind in der Küche besonders vielseitig nutz- und kombinierbar. Und es sind genau diese ebenso außergewöhnlichen wie unverwechselbaren Geschmackserlebnisse, die in aller Munde bleiben.

  • Grüne Walnuss-Suppe mit Wildkräutern
  • Wachtelei an knusprig-zartem Moos-Frissée-Salat
  • Zander auf Topinambur-Gemüse mit Löwenzahnkapern
  • Hirschrücken an Eichel-Soufflé, mit Tannenspitzen verfeinert
  • Dessert aus süßen Tomaten, verfeinert mit Bärenklau und einem Zitronen-Basilikum-Parfait

Internationale Küche

 

Die Auswahl an internationalen Gerichten ist unendlich – deshalb ist es gerade hier gar nicht so einfach, ein wirklich gutes Menu zu kreieren. Eine Lasagne reißt so leicht keinen Feinschmecker mehr vom Hocker – mit einer kreolischen Spezialität sieht das möglicherweise gleich ganz anders aus.

  • Fischsuppe Ile Maurice
  • Saftiger Hühnchen-Ananas-Pomelo-Salat  mit Zuckerrohrdressing
  • Schmackhaftes Curry aus getrocknetem Oktopus mit Süßkartoffeln und Reis
  • Cerf an feuriger Tomatensauce mit Oliven und Maracuja
  • Tapioka-Perlen mit geliertem und fermentiertem Kokos und Muskovado-Zucker

Adriens Lieblingsgerichte

 

Jeder von uns hat seine Lieblingsgerichte – sogar ein Koch! Wer Adrien in der Küche über die Schulter guckt, findet bald heraus, was er besonders gerne zubereitet und noch lieber isst. Die folgende kleine Auswahl wird gewiss auch Ihren Gästen auf der Zunge zergehen.

  • Sellerie-Bachkresse-Cremesuppe mit Flußkrebsen
  • Ananas-Fenchel-Ssalat mit pochierten Garnelen und Olivenkraut
  • Loup de Mer gegrillt mit Kartoffeln und Quark aus Wiesenschaumkraut
  • Ragout vom Lamm und jungen Margeriten mit Stampfkartoffeln und geraspelten Kakao-Kernen
  • Süße Maispolenta mit „falschen Oliven“ (Miniorangen) und Lavendelsirup